Pflasterreinigung

Pflastersteine, sind diese nun aus Beton, Marmor, Granit oder Sand, handelt es sich um Natur- oder Kopfsteine, haben eines gemeinsam, es sammelt sich über die Zeit Moos, Grünbelag, Schmutz und in den Fugen auch Unkraut an.

Diese Verschmutzungen der Pflastersteine können so weit gehen, dass die ursprüngliche Farbe des Pflastersteins nicht oder kaum mehr zu erkennen ist. Das Pflaster neu zu verlegen ist natürlich keine Option, eine professionelle Reinigung ist die realistischere Methode. Hierbei muss jedoch darauf geachtet werden, dass die Pflastersteine nicht zu stark abgestrahlt werden, da sich sonst die Poren der Steine öffnen und sich diese dann schneller verunreinigen. Zudem darf man auch nicht die sogenannte “Drecks-schicht” abtragen, welche den Steinen ihre Farbe gibt.

Wir bieten auch Nanoimprägnierung.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und unseren speziellen Geräten übernehmen wir die professionelle Pflasterreinigung – ohne den Einsatz von Chemie – für Sie.

Hierzu beraten wir Sie gerne kostenlos und kommen persönlich bei Ihnen vorbei für eine kostenlose Probereinigung Ihrer Pflastersteine.

Selbstverständlich setzen wir nach unserer Reinigung auf eine individuelle Imprägnierung Ihrer Pflastersteine, welche die Bildung erneuter Verschmutzung verzögert. Die eventuell ausgespülten Fugen verfüllen wir selbstverständlich wieder mit Quarzsand.

Für eine kostenlose Beratung, eine kostenlose Probereinigung oder ein unverbindliches Angebot für die Pflasterreinigung, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Noch heute eine kostenlose Probereinigung anfordern!